data-full-width-responsive="true">
St. Christina

Grödnertal, Umfahrungsstraße St. Christina bis 24.11.2009 gesperrt

Die Umfahrungsstraße von St. Christina im Grödnertal wird in der Zeit vom 26.10.2009 bis 24.11.2009 komplett für den Verkehr gesperrt. Diese Sperrung wurde von Herrn Florian Mussner, dem Südtiroler Bautenlandesrat verfügt, da noch abschließende Arbeiten an der neuen Umfahrungsstraße zu erledigen sind.

Eröffnung erst im Sommer 2009

Die neue Umfahrungsstraße von St. Christina wurde erst am 16.07.2009 feierlich eröffnet (s. auch Umfahrungsstraße von St. Christina eröffnet). Die 1,6 Kilometer lange Strecke soll vor allem den bekannten Urlaubsort St. Christina von dem enormen Durchgangsverkehr entlasten.

Nachdem die Umfahrungsstraße im Juli 2009 noch nicht komplett fertiggestellt war, handelte es sich nur um eine provisorische Eröffnung. Im nun letzten und vierten Baulos werden an den Brücken  West und Ost die endgültigen bzw. definitiven Brückengeländer installiert.

Die Umleitung während der vierwöchigen Straßensperre erfolgt auf der ehemaligen Staatsstraße 242 Grödnertal und Sellajoch über die Dursanstraße. Nachdem die alte Staatsstraße 242 direkt durch St. Christina führte, ist nun die neue Umfahrungsstraße auch das neue Teilstück von der Staatsstraße 242.

Lesen Sie auch: